Shooting Mein Hund und Ich-Sandra und Simba

hundefotografie_sandra_dsc_0019



hundefotografie_sandra_dsc_00401

Samstag hatte ich wieder ein Fotoshooting für mein Fotoprojekt, mit Sandra und Simba. Hier nun wieder einige Bilder und ein Video des Fotoshootings.




Wunderbar ist auch für mich das ich nun seit das Fotoprojekt-Mein Hund und Ich läuft, einiges an Feedback von Lesern bzw. Besuchern bekommen habe. Die Bilder zu diesem Fotoprojekt sind sicher was eigenes, manchmal die Posen der Modells und sicher auch die Art der Bildbearbeitung und gerade deshalb eben Geschmackssache.

Als ich mit dem Projekt begann wollte ich Bilder machen, die anders sind als die, die ich bis jetzt von Hunden und Menschen gesehen hatte. Keine Actionbilder von springenden Hunden, keine Studiobilder mit weißen oder schwarzen Hintergrund und auch keine mit Weitwinkel Verzerrten Hundegesichter. Ich wollte die Hunde mit ihren Besitzern in der Natur zeigen, von ihrer Schokoladenseite, als Hunde die zum Familienbund gehören und die manchmal auch einen großen Teil des Lebens einnehmen. Als Partner, als Freunde eben.


hundefotografie_sandra_dsc_0019
hundefotografie_sandra_dsc_0019


hundefotografie_sandra_dsc_00401
hundefotografie_sandra_dsc_00401



Samstag hatte ich wieder ein Fotoshooting für mein Fotoprojekt, mit Sandra und Simba. Hier nun wieder einige Bilder und ein Video des Fotoshootings.

Wunderbar ist auch für mich das ich nun seit das Fotoprojekt-Mein Hund und Ich läuft, einiges an Feedback von Lesern bzw. Besuchern bekommen habe. Die Bilder zu diesem Fotoprojekt sind sicher was eigenes, manchmal die Posen der Modells und sicher auch die Art der Bildbearbeitung und gerade deshalb eben Geschmackssache.

Als ich mit dem Projekt begann wollte ich Bilder machen, die anders sind als die, die ich bis jetzt von Hunden und Menschen gesehen hatte. Keine Actionbilder von springenden Hunden, keine Studiobilder mit weißen oder schwarzen Hintergrund und auch keine mit Weitwinkel Verzerrten Hundegesichter. Ich wollte die Hunde mit ihren Besitzern in der Natur zeigen, von ihrer Schokoladenseite, als Hunde die zum Familienbund gehören und die manchmal auch einen großen Teil des Lebens einnehmen. Als Partner, als Freunde eben.


hundefotografie_sandra_dsc_00441
hundefotografie_sandra_dsc_00441


hundefotografie_sandra_dsc_0190
hundefotografie_sandra_dsc_0190


hundefotografie_sandra_dsc_02151
hundefotografie_sandra_dsc_02151


hundefotografie_sandra_dsc_02231
hundefotografie_sandra_dsc_02231


hundefotografie_sandra_dsc_02491
hundefotografie_sandra_dsc_02491


hundefotografie_sandra_dsc_0270
hundefotografie_sandra_dsc_0270


hundefotografie_sandra_dsc_02861
hundefotografie_sandra_dsc_02861



Alle Bilder in groß könnt ihr euch hier Ansehen: Bilder Shooting-Sandra und Simba


Shooting Mein Hund und Ich-Ilona+Crisi+Sydney+Ovalee+Atlanta+Socks

Hier möchte ich euch nun einige Bilder meines letzten Hundefotografie-Fotoshooting zeigen und ein paar Worte dazu.

Hier nun ein Gruppenbild, da sich die Hunde von Ilona und Chrisi kennen war es ziemlich leicht die Hunde dazu zu bewegen in diesem Posing zu bleiben. Atlanta die Granddame, die zweite von rechts, hat eine Stoische Ruhe, als hätte sie jeden Tag ein Fotoshooting. Die restlichen drei Hunde haben derartig Pfeffer im hintern, natürlich auch Rassebedingt, das man hier schon mit Tricks, Geduld und Pausen arbeiten muss. Ohne Assistenten ist es bei solchen Bildern fast Unmöglich zu schaffen, das alle Hunde in die gleiche Richtung schauen.

Das Gewohnte Video zum Fotoshooting darf natürlich nicht fehlen:

Hier möchte ich euch nun einige Bilder meines letzten Hundefotografie-Fotoshooting zeigen und ein paar Worte dazu.

hundefotografie_dsc_0295
hundefotografie_dsc_0295


hundefotografie_dsc_0303
hundefotografie_dsc_0303


Hier nun ein Gruppenbild, da sich die Hunde von Ilona und Chrisi kennen war es ziemlich leicht die Hunde dazu zu bewegen in diesem Posing zu bleiben. Atlanta die Granddame, die zweite von rechts, hat eine Stoische Ruhe, als hätte sie jeden Tag ein Fotoshooting. Die restlichen drei Hunde haben derartig Pfeffer im hintern, natürlich auch Rassebedingt, das man hier schon mit Tricks, Geduld und Pausen arbeiten muss. Ohne Assistenten ist es bei solchen Bildern fast Unmöglich zu schaffen, das alle Hunde in die gleiche Richtung schauen.

Das Gewohnte Video zum Fotoshooting darf natürlich nicht fehlen:



ilona_dsc_0203
ilona_dsc_0203


ilona_dsc_0024
ilona_dsc_0024


ilona_dsc_0065
ilona_dsc_0065


ilona_dsc_0273
ilona_dsc_0273



Im Video ist es kurz zu sehen, das man sich als Fotograf für die Dauer des Fotoshooting mit den Hunden anfreunden muss. Ich machen es zu mindestens so, ich halte persönlich gar nichts davon die Hunde einfach hin zu setzen und dann den Auslöser zu betätigen.
Genau so wie ich als Fotograf den Menschen das Gefühl geben muss, das sie hier bei mir gut aufgehoben sind und das ich alles daran setze mit ihnen gemeinsam das Optimum heraus zu holen. Genau so müssen die Hunde spüren das hier an diesem Fremden Ort alles in Ordnung ist und das hier keiner Nervös herum brüllt oder hektisch Kommandos gibt und die Hunde spüren das, davon bin ich überzeugt.

Und ich denke man sieht es auch an diesen Bildern das sich die Hunde wohl füllen und da sie relativ entspannt sind.


chrisi_dsc_0127
chrisi_dsc_0127


chrisi_dsc_0087
chrisi_dsc_0087


chrisi_dsc_0160
chrisi_dsc_0160



Tja und dann gibt es noch Bilder die mir Spontan während des Fotoshootings einfallen. Hier bin ich aber eindeutig an die Grenzen meine Kompaktblitzgeräte gekommen. Hier wieder Interessant was so ein Wald als Umgebung und Hintergrund bei einem Bild bewirken kann, durch die Aufteilung der Personen und den Hunden gibt es auch einiges zu sehen und zu Entdecken.

hundefotografie
hundefotografie



Alle Bilder in groß könnt ihr euch hier Ansehen: Ilona-Bilder, Chrisi-Bilder.