Blitz Bouncer Vergleich – Weiches Licht

Hier ein kleiner Blitz Bouncer Vergleich. Welche Bouncer bringen die beste Leistung, Leistung halt in Bezug auf

  • wie ist die Ausleuchtung des Motivs,
  • wie hart sind die Schatten,
  • wie werden die Details betont,
  • und wie ist der Gesamteindruck,
  • Mobilität, und zu verwenden mit auf der Kamera aufgesteckten Blitzgerät,
  • Bei den Bouncern selbst habe ich hier viel auf Selbstgebastelte zurück gegriffen, denn das ist hier meiner Meinung nach der große Reiz, aus wenig bzw. billigen Material und Aufwand das beste heraus zu holen. Einfacher und sicher auch von Design her cooler ist es einen Lightsphere, Stoffen-Bounce oder eine Betterbouncecard zu kaufen, doch hier reden wir von 30.- bis 100.- Euro, aber das kann doch jeder, oder 😉 Als Blitzgerät diente hier mein Vivitar 285HV. Der Vivitar war auf der Kamera und wurde Senkrecht nach oben gegen die Decke gerichtet. Wenn ihr auf die Vorschaubilder klickt geht ein Popup auf mit dem großen Bild, links oben in der Bildecke seht ihr immer die verwendete Variante. Wie ihr weiter unten sehen könnt sind die Unterschiede vorhanden wenn auch bei einigen Versionen sehr dezent bzw. fast nicht mehr sichtbar, ich denke hier kann sich jeder selbst seinen Favoriten auswählen, oder diesen Vergleich einfach als Basis nehmen für eigene Versuche, oder einfach nicht beachten, wie jeder will.

    „Blitz Bouncer Vergleich – Weiches Licht“ weiterlesen