FotoRadar-Artikel, News, Videos und Bilder der Deutschsprachigen Fotografie Szene

Nachdem ich sehr gerne Dienste wie zb. Popurls und Alltop verwende, diese aber nur Englischsprachige Blogs abdecken. Habe ich mir gedacht es währe doch nett wenn es so etwas in Deutsch gäbe und am besten noch über mein Lieblingsthema „Fotografie“.

Bei zb. Popurls gibt es im Prinzip nur eine Startseite, dort werden die neuesten News, Artikel von Blogs/Webseiten veröffentlicht, meisten geordnet nach dem Blog selbst oder nach Kategorien. Dh. man hat auf einer Seite viele Themen abgedeckt und bekommt dadurch einen schönen Überblick was gerade wo veröffentlicht wurde.

Mir persönlich macht es einfach Spass mal abgesehen von einem Feedreader, nur eine Seite aufzurufen, und dort picke ich mir dann die Artikel und News raus die mich Interessieren und surfe diese dann an. Nun habe ich versucht mit WordPress so etwas wie popurls zu bauen, nur halt mit dem einzigen Thema „Fotografie“ und zwar hier nur die Deutschsprachigen News, Artikel usw.

Als Namen habe ich foto-radar.de gewählt. Auf Fotoradar werden immer die neuesten Artikel, News, Videos und Bilder der Deutschsprachigen Fotografie Szene angezeigt. Bis jetzt habe ich ca. 30 Blogs aufgenommen, natürlich kann ich hier nicht alle Blogs aufnehmen, denn das würde die Ladezeiten deutlich erhöhen, wann aber wirklich mit der Anzahl schluss ist muss ich erst noch testen.

fotoradar

Die Auswahl der Blogs habe ich im Moment einfach quer durch das Gemüse gemacht, wenn ihr meint das noch ganz wichtige Blogs auf Foto-Radar fehlen oder ihr meint euer eigener gehört unbedingt auf die Startseite, dann könnt ihr mir eine Email info(at)foto-radar.de schreiben. Es sollten aber schon Blogs sein wo eine halbwegs vernünftige Anzahl an Artikel regelmässig veröffentlicht werden, denn es bringt ja niemanden etwas wenn der Blog dann auf der Seite ist aber seit 2 Monaten gibt es keine neuen Artikel, das würde keinen etwas nutzen. Alle Links auf foto-radar.de sind mit DoFollow gesetzt, dh. Google und Konsorten werden diesen Links folgen-hier gilt für mich das FairUse Prinzip.

Die Bilder die auf Fotoradar gezeigt werden kommen von Flickr, und zwar werden diese aus der Flickrgruppe „Foto-Radar.de“ genommen. Wenn ihr möchtet das eure Bilder auf der Startseite erscheinen, dann werdet einfach Mitglied in dieser Gruppe und postet dort eure Bilder.

Die Videos. Hier werden noch meistens Englischsprachige Videos von Youtube angezeigt, zwar mit dem Thema Fotografie aber doch noch in Englisch. Ob ich hier noch einen besseren Weg finde zu Deutschsprachigen Videos zu kommen, mal schauen.

Tja, das war es mal im Moment. Und vielleicht kann ja der eine oder andere, so wie ich, mit Foto-Radar.de etwas anfangen.