Objektiv Adapter Canon EF an MFT Kameras mit Blendensteuerung

Endlich gibt es nun eine Möglichkeit Canon EF Objektive, die ja keinen Blendenring mehr haben, an eine MFT-Kamera zu adaptieren. Durch das Fehlen des Blendenringes war es ja nicht möglich die Blende zu verstellen, deshalb konnte wenn überhaupt nur mit offener Blende fotografieren!

Das besondere an diesen Adaptern ist, da sie eine eigene Blendenkonstruktion haben, und sogar mit extrem vielen Blendenlamellen, dadurch ist s nun möglich auch die AF-Objektive abzublenden. Die einzige Einschränkung, die es gibt, ist, es funktionieren nur die EF Objektive, die für Vollformat gerechnet sind. Aber sonst stehen nun auch alle EF-Objektive für sein MF-Kamerasystem zu Verfügung.

Ich finde das wunderbar, denn das erweitert die Auswahl der Objektive immens!


Zu finden gibt es diese Adapter zb. bei B+H, Ebay usw.


3 Gedanken zu „Objektiv Adapter Canon EF an MFT Kameras mit Blendensteuerung“

  1. Danke für den Hinweis. Der Adapter wird in meinem nächsten Zubehör-Warenkorb sicher wieder auftauchen.

    Ich habe leider noch einen Adapter ohne direkte Steuerung aber es gibt Trick, mit dem man trotzdem abblenden kann. An einer EOS Kamera stellt man dazu die gewünschte Blende ein, hält die Abblendtaste fest und schraubt dabei das Objektiv ab. Die eingestellte Blende bleibt dann so. Die Nachteile sind natürlich erheblich und vermutlich ist das auch nicht frei von Risiken, hat mir aber in der Vergangenheit geholfen.

  2. Ich sehe irgendwie gerade meine Mutter mit ihrer Olympus PEN E-P1 mit meinem 100mm Makro-Objektiv durch die Gegend laufen. Das ist dreifach so groß wie die Kamera 😀

  3. Speziell für mich, für die Makrofotografie finde ich diesen Adapter wunderbar. Ich denke da nur an die vielen Makroobjektive ab 100mm, die ja alle Vollformat tauglich sind!

    Und 150/180mm Makroobjektive mit Stativschelle und dem Cropfaktor x2 das kann schon Interessant sein 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *