flowerlight
Kommentare 7

2 Bilder die man mit jedem Equipment fotografieren kann

6 Stunden in der Natur unterwegs und zum Schluss sind es 2 Bilder, die mich richtig zufrieden machen. Das Bemerkenswerte daran ist aber, das ich diese beiden Bilder mit jeder DSLR und mit jedem Objektiv machen hätte können.


[dropcap size='small']B[/dropcap]eim ersten Bild habe ich einfach meine Position so verändert, bis das Sonnenlicht (bei diesem Bild ein Streiflicht) die Blüte der Blume so angeschienen hat, das diese regelrecht geleuchtet hat. Da hier die Blüte fast 2 Lichtwerte heller war als der Hintergrund, habe ich diese mit der Spotmessung meiner Kamera angemessen und so eine richtige Belichtung für die Blüte erhalten. Hätte ich aber diesen Wert übernommen, währe mir der Hintergrund zu sehr abgesoffen (zu dunkel). Also habe ich den ermittelten Wert der Spotmessung um ca. einen halben Lichtwert nach unten korrigiert, die Blüte leuchtete so noch immer und der Hintergrund war nun nicht zu dunkel!

flowerlight


[dropcap size='small']U[/dropcap]nd beim zweiten Bild, habe ich mir einen Flecken in diesem Mohnfeld ausgesucht, wo das tief stehende Sonnenlicht einen Bereich etwas heller beschienen hat. Da viele Wolken am Himmel unterwegs waren, sind die Sonnenstrahlen immer wieder etwas unterbrochen worden. So kahm es dann zu diesen Flecken im Feld. Diesen hellen Fleck im Feld habe ich dann absichtlich in der Mitte platziert, und mit einem 180mm Objektiv und bei Blende 3.5 fotografiert.

poppy field


Zusammenfassend habe ich die Spotbelichtungsmessung benutzt und ein Teleobjektiv (bzw. ein Makroobjektiv) mit 180mm! Wunderbar wenig und wunderbar einfach, denn fast jede DSLR hat eine Spotmessung und 180mm Brennweite hat auch fast jeder Zweite.

Alles andere bietet die Natur an und etwas Glück gehört wie immer auch dazu.

7 Kommentare

  1. Ohja, das Mohnfeld ist toll!
    Finde sowieso das es bei Makrofotografie nicht wirklich wichtig ist, welche Ausrüstung man hat; hauptsache einen festen Stand und eine gescheite Linse mit kurzer Nahgrenze. ;)

Schreibe eine Antwort