bilora wechselplatte 2228 vergleich novoflex schnellwechselplatte
Kommentare 10

Günstige Ersatz-Wechselplatte von Bilora für das Arca-Swiss System

Wer das ausgezeichnete Arca-Swiss System verwendet, leidet manchmal unter den doch hohen Preisen. Speziell bei den Schnellwechselplatten werden die Preise schon mal leicht unverschämt. Und weil ja eine der Stärken dieses Systems ist, das die Platten gleich an der Kamera oder am Objektiv bleiben können, braucht man dann halt schnell mal ein paar Schnellwechselplatten.

Deshalb bin ich hier immer wieder mal am schauen wegen kompatiblen Alternativen zum Arca-Swiss System. Sicher es gibt eine Chinesische Anbieter bei Ebay die zb. solche Platten anbieten, doch mit Versand und Zoll usw. ist man dann plötzlich ganz schnell bei den Preisen der Systemanbieter.

Eher durch Zufall habe ich dann bei meinem Haus und Hoflieferanten Enjoyyourcamera eine Ersatz-Wechselplatte von Bilora gefunden, auf den Bildern sah man auch einen ähnlichen Schwalbenschwanz wie beim Arca-Swiss System. Nun gut bestellt, probiert und ja die Bilora Wechselplatte 2228 ist kompatibel zum Arca-Swiss System!

Und das beste dran ist, die Biloraplatte kostet nur € 13,99!
Zum Vergleich die wesentlich kleinere Schnellwechselplatte QPL 1 von Novoflex kostet € 29,90 und die Kirk Universal-Kameraplatte PZ-3 kostet € 37,95, also das doppelte bis dreifache!

bilora wechselplatte 2228 vergleich novoflex schnellwechselplatte

Auf dem Bild oben auch schön zu sehen, die Bilora Wechselplatte 2228 ist weitaus niedriger als die Platte von Novoflex, wenn die Kameraplatte niedriger ist, tut man sich leicht, wenn man die Platte immer auf der Kamera lässt. Die Bilora Wechselplatte 2228 ist ca. 5,9 x 5cm groß und damit wesentlich größer als die Novoflexplatte.
Und absolut Cool ist das die Bilora Wechselplatte zwei Gummieinlagen hat, damit die Platte an der Kamera auf keinen Fall verrutschen kann.

bilora wechselplatte 2228 vergleich novoflex schnellwechselplatte 2

Die Bilora Wechselplatte 2228 ist voll Arca-Swiss kompatibel. Hier zu sehen in einer Kirk QRC-3 Schnellkupplung.

bilora wechselplatte 2228 an kirk klemme

Und für uns Makrofotografen ganz wichtig; die Bilora Wechselplatte 2228 passt zu 100% in den Einstellschlitten CASTEL-Q von Novoflex. Hier hatte ich zb. mit den Kirkplatten Probleme, die nur sehr schwer oder eben gar nicht in den CASTEL-Q passten.

bilora wechselplatte 2228 an novoflex castel q

Fazit:

Die Bilora Wechselplatte 2228 ist für mich eine günstigere Alternative zu den anderen Schnellwechselplatten. Die Verarbeitung ist gut, die Größe ist ausreichend, sie hat geniale Gummieinlagen und sie baut sehr niedrig auf. Und einer meiner Lieblingsshops kann sie schnell und problemlos liefern, was will man mehr.

10 Kommentare

  1. Vielen Dank für den Tipp, werde das Ding bald bestellen!!
    Grüße aus Ludwigsburg

    Jochen Kubik

    P.S.: und jetzt schnell zum Artikel “Novoflex, Kirk Schnellwechselplatten-Einstellschlitten Castel Q und der Verdrehschutz” mal sehen was für Erfahrungen Du da so gemacht hast ;-)

    • Aus meiner Erfahrung weis ich da zb. gerade bei den Novoflex Sachen andere Hersteller die Arca-Swiss kompatibel sein sollen, nicht passen. Wie oben erwähnt Kirk bei der Castel Q.
      Bei den Schnellwechselklemmen ist da eher mit weniger Problemen zu rechnen.

      Das mit der Gummierung sehe ich etwas anders, denn:
      1. Ist durch diese Gummierung möglich solche Klemmen auch bei kleineren Kameras verdrehsicher anzuschrauben, wie zb. bei der Panasonic G2.
      2. Durch den Gummi muss wesentlich weniger Kraftaufwand beim auf-schrauben verwendet werden.
      3. Und nicht umsonst, hat selbst Novoflex die neue Serie, wie auf der Photokina vorgestellt, ebenfalls auf solche Gummieinlagen umgestellt.

Schreibe eine Antwort