Fotoausstellung: Wien aus besonderen Perspektiven

Heute möchte ich auf eine Fotoausstellung in Wien hinweisen, um genauer zu sein, findet diese Ausstellung nur 30 Meter Luftlinie von meinem Büro statt. Unter dem Titel „WKW-Atelier“ bietet die Wirtschaftskammer Wien ihren Mitarbeitern die Möglichkeit an, ihre künstlerischen Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Da der Ausstellende Fotograf Herwig Arlt ein Fotografie-Kumpel von mir ist, möchte ich hier nun speziell auf die Fotoausstellung hinweisen.

neun sitzen ©Herwig Arlt



Auf den täglichen Wegen und Pfaden durch Wien haben die meisten von uns gelernt (genau) zu schauen. Viele sehenswerten Ansichten verlieren an Bedeutung, weil wir daran vorbeigehen, keine Detail mehr sehen oder einfach nicht mehr hochblicken vom Gehsteig. Dabei gibt es tagtäglich viel zu entdecken.

In dieser Ausstellung werden Bilder von und aus Wien gezeigt. Durch einen besonderen Aufnahmestandort, eine ungewohnte Perspektive oder durch einen geschickt gewählten Bildausschnitt muss zweimal, dreimal geschaut werden, um bekannte Gebäude, Ansichten oder Sehenswürdigkeiten zu erkennen.

stiegenhaus ©Herwig Arlt




[box type=“info“]Veranstaltungsort:
wko campus wien
Gebäude Wifi Wien
Bauteil A, Foyer,
Währinger Gürtel 97
1180 Wien
Die Ausstellung läuft noch bis zum 26.11.2010. Mo-Fr 7.00 – 22.00 Uhr, Sa 7.00 – 17.00 Uhr. Eintritt Frei.[/box]
Wenn ihr in der Nähe seid und etwas Zeit und Lust habt, so kann ich euch diese kleine feine Fotoausstellung nur empfehlen. Apropos, ich werde im Frühjahr 2011 unter der gleichen Flagge (WKW-Atelier) auch eine Fotoausstellung machen, natürlich mit dem Thema „Künstlerische Makrofotografie“.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0090481/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *