Wald im Dezember

Welch ein Fantastischer Tag, es schneit, es ist saukalt, und das Licht im Wald ist einfach genial. Bei solchen Bedingungen verändert sich auch der Wald, es wird noch ruhiger, man sieht Plätze die man kennt anders, der Schnee der bereits liegt und der Schnee der gerade vom Himmel fällt, der stellt mit der Landschaft schon einiges an. Die Atmosphäre ist da schon gewaltig, manche mögen sagen Romantisch schön, oder Märchenhaft und Geheimnisvoll, wie auch immer es ist für für mich als Naturfotografen einfach ein tolles Erlebnis.

wald im dezember parndorf

Der Canon 50D haben die Witterungsverhältnisse schon einiges abverlangt, die Kamera war eigentlich die ganze Zeit mit Schnee bedeckt. Und dann noch die Temperaturen mit -10 Grad, aber alles ok, die Canon 50D hat alles wunderbar weggesteckt.

wald im dezember parndorf 2

Ohne Rücksicht auf Beugungsunschärfen und sonstige Optische Verluste, habe ich bei allen Bildern, die möglichst kleinste blende eingesetzt, um denn Bildern durch die Verschlusszeit und damit durch denn fallenden Schnee einen eigenen Charakter zu geben.

wald_im_dezember_parndorf_3

Man sieht denn Bildern sicher nicht an, welche Anstrengung dahinter liegt, aber man sieht den Bildern an, wie es dort war, und wie der Fotograf es sah.

wald im dezember parndorf 4
wald im dezember parndorf 5
wald im dezember parndorf 6


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0090481/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

3 Gedanken zu „Wald im Dezember“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *