Soligor Stativ 1200 Specht

Gestern habe ich ein Interessantes Klemm- bzw. Tischstativ entdeckt: Geschlossen 28cm lang und 800g schwer passt das Soligor Universalstativ UTS 1200 Specht in fast jede Fototasche. Trotz der kompakten größe ist das Specht 1200 Stativ durch seine solide Metallkonstruktion in der Lage auch DSLR-Kameras stabil zu tragen.
Durch die Ausgeklügelte Verstell Möglichkeiten des kleinen Soligor Stativs, lässt es sich zb. auch an bis zu 10cm dicken Tischkanten oder Rohren befestigen.

soligor universalstativ uts 1200 specht

Fein finde ich auch das in das Specht 1200 ein kleiner Kugelkopf integriert ist, dadurch kann man auch gleich loslegen. Dieses kleine Soligor Stativ ist eigentlich so eine Mischung zwischen der Manfrotto Superclamp und einem kleinen Tischstativ, und gerade in der Natur- bzw. der Makrofotografie hat man immer irgend etwas zum festklemmen, sei es nun ein kleiner Blitz, oder einen Aufheller.

Der Straßenpreis liegt zu Zeit bei doch noch vernünftigen ca. € 44.- für das 1200 Soligor, das finde ich für dieses kompakte Klemm- und Tischstativ für in Ordnung.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0090481/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

6 Gedanken zu „Soligor Stativ 1200 Specht“

  1. Eine nette kleine Sache. Ich denke das könnte ein Konkurent zum Gorilla werden. Allerdings benötigt man hier irgendetwas waran man das Stativ befestigt. Beim Gorilla kann man es auch hinstellen. Aber 44 Euro, wäre eine Überlegung wert.

  2. Also ich finde das Gerät ansich nicht verkehrt,
    eine direkte Konkurrenz um Gorilla erkenne ich aber nicht.

    Das Gorilla ist einfach um einiges flexibler,
    dafür ist das Soligor wahrscheinlich stabiler 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *