4 Gedanken zu „Fotospaziergang und das x-te Windrad“

  1. Guten Morgen. Ich kenne das „Windradproblem“ auch. Im übertragenen Sinne. Ich bleibe immer an Blumen hängen. Und natürlich an unserem Jimmy. (Der deinem Fotoequipment Wachhund übrigens zum Verwechseln ähnlich sieht)
    Wirklich tolle Bilder! Sehen klasse aus, auch wenns nur Windräder sind 😉
    lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *